Direkt zum Inhalt springen

Neugründungen von Unternehmen

Die Zahl der im Kanton Thurgau neu gegründeten Unternehmen ging im Jahr 2015 zurück. Insgesamt wurden 1‘090 Unternehmen vollständig neu („ex nihilo“) gegründet. Das sind 8 % weniger als im Jahr 2014. Allerdings war 2014 ein Jahr mit sehr vielen Neugründungen gewesen. Im Vergleich mit dem Jahr 2013 kam es 2015 zu 9 % mehr Neugründungen. Die im Jahr 2015 neu gegründeten Unternehmen beschäftigten 1‘463 Personen.
Die Gründungsdynamik (neugeschaffene Stellen im Verhältnis zur Gesamtbeschäftigung) lag im Kanton Thurgau etwas über jener der Gesamtschweiz.

Der Grossteil der neu gegründeten Unternehmen im Kanton Thurgau ist im Dienstleistungssektor angesiedelt. Am meisten Neugründungen gab es in der Wirtschaftsabteilung „Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen“.  Im Gesundheits- und Sozialwesen,  im Handel und im Baugewerbe wurden ebenfalls viele Unternehmen neu gegründet.

Start mit wenig Personal

Fast alle Unternehmen starteten mit wenig Personal in: Im Jahr 2015 gab es in 84 % der Betriebe nur einen Beschäftigten, in weiteren 14 % 2 bis 4 Beschäftigte. Neue Unternehmen mit mehr Beschäftigten kommen im Kanton Thurgau nur selten vor.

Der Grossteil der neu gegründeten Unternehmen wird in der Rechtsform der Einzelfirma gegründet. Mit grossem Abstand folgen die GmbH und Aktiengesellschaften. Andere Rechtsformen wie Kollektivgesellschaften oder Vereine werden im Kanton Thurgau bei Neugründungen nur selten gewählt.

Männer gründungsfreudiger als Frauen

Männer gründen häufiger Unternehmen als Frauen. Mehr als die Hälfte aller Unternehmen wird von Männern allein gegründet, .rund ein Drittel von Frauen allein. Im industriell-gewerblichen Wirtschaftssektor werden beinahe drei von vier Unternehmen von Männern allein gegründet.
Frauen gründeten im Jahr 2015 ahm häufigsten Unternehmen im Bereich „Gesundheits- und Sozialwesen“ sowie „Sonstige Dienstleistungen“, während Männer viele Betriebe im Bereich der freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen, im Handel und im Baugewerbe gründeten.

Im zweiten Sektor werden Unternehmen überwiegend von Männern allein gegründet. Im Dienstleistungssektor nimmt der Anteil der Frauen deutlich zu. Bei den Neugründungen im Gesundheits- und Sozialwesen und im Erziehungswesen sowie bei den sonstigen Dienstleistungen überwiegen die Frauen als Gründer.


Viele neu gegründete Unternehmen im Bezirk Frauenfeld

Zwar gab es im Bezirk Frauenfeld absolut am meisten Neugründungen. Berücksichtigt man jedoch die Grösse der Bezirke, hatte der Bezirk Kreuzlingen die Nase vorn. Beide Bezirke lagen hinsichtlich der Gründungsdynamik über dem kantonalen Schnitt.


Im Gemeindevergleich finden sich vor allem in Frauenfeld (135 Unternehmen mit 185 Beschäftigten) und Kreuzlingen  (101 Unternehmen mit 135 Beschäftigten) viele Neugründungen.


 * Nur tatsächlich neu entstandene Unternehmen mit marktwirtschaftlicher Tätigkeit. Aus Fusionen, Übernahmen, Spaltungen oder Restrukturierungen hervorgegangene Unternehmen werden nicht berücksichtigt.
** Ein Vergleich über einen längeren Zeitraum ist nicht möglich, da ab den Daten für das Jahr 2014 die Statistik der Neugründungen einer umfassenden Revision unterzogen wurde und an die neue Grundgesamtheit der Statistik der Unternehmensstruktur (STATENT) angepasst wurde. Die methodischen Anpassungen haben zu einer Erweiterung der Grundgesamtheit geführt und lassen einen Bruch in der Zeitreihe entstehen. Neu werden alle Unternehmen berücksichtigt, die Sozialversicherungsbeiträge leisten. Zuvor waren nur Unternehmen gezählt worden, die während mindestens 20 Stunden pro Woche eine wirtschaftliche Tätigkeit ausübten. Die aktuellen Daten können daher nicht mit den Daten verglichen werden, die auf der alten Grundgesamtheit basieren. Die Daten für das Jahr 2013 wurden rückwirkend an die neue Grundgesamtheit angepasst, um einen Vorjahresvergleich zu ermöglichen.   


Tabellen

Ebene Kanton

Neu gegründete Unternehmen und Beschäftigte nach Wirtschaftszweigen, 2013-2015
Neu gegründete Unternehmen nach Grössenklasse, 2013-2015
Neu gegründete Unternehmen und Beschäftigte nach Rechtsform des Unternehmens, 2013-2015

Ebene Gemeinden

Neu gegründete Unternehmen und Beschäftigte nach Gemeinden, 2013-2015
Neu gegründete Unternehmen und Beschäftigte nach Grössenklassen der Unternehmen, 2015
Neu gegründete Unternehmen und Beschäftigte nach Rechtsform der Unternehmen, 2015

Zeitreihen bis 2013

Thematische Karten

Mit dem Thurgauer Themenatlas werden statistische Daten in Form von Karten visualisiert.

Vordefinierte Karte öffnen

Neu gegründete Unternehmen, kumuliert 2013-2015

Erhebung

Die Ausführungen auf dieser Internetseite basieren auf der Statistik der Unternehmensdemografie (UDEMO).

Weitere Informationen

Dienststelle für Statistik Kanton Thurgau
Konkurse

Bundesamt für Statistik
Unternehmensdemografie

Amt für Wirtschaft und Arbeit - Wirtschaftsförderung Thurgau
Ansiedlungsreport 2015