Direkt zum Inhalt springen

Dienststelle für Statistik

Neu auf unserer Webseite

Mehr Menschen im Rentenalter ...mehr

In der Thurgauer Industrie geht es weiter aufwärts ...mehr

Die Novemberausgabe des Thurgauer Wirtschaftsbarometers ist soeben erschienen ...mehr

Die Zahl der neu gegründeten Unternehmen ging im Jahr 2015 zurück. Insgesamt wurden 1'090 Unternehmen mit 1'462 Beschäftigten vollständig neu gegründet. ...mehr

Im Kanton Thurgau gab es Ende 2016 rund 116'100 Privathaushalte. Dies sind 2'100 Haushalte oder 1,9 % mehr als im Vorjahr. ...mehr

Das Statistische Jahrbuch Kanton Thurgau im Fokus 2017 ist erschienen. ...mehr

Die Finanzlage der Thurgauer Gemeinden hält sich gut. ...mehr

Im Rahmen des Finanzausgleichs zwischen Kanton und Politischen Gemeinden wurden im Jahr 2017 insgesamt gut 16,3 Millionen Franken an 38 Gemeinden ausbezahlt. ...mehr

Ende 2015 arbeiteten im Kanton Thurgau rund 133'000 Personen mit einem Beschäftigungsvolumen von knapp 104'000 Vollzeitäquivalenten. ...mehr

Im Jahr 2016 wendeten die Thurgauer Gemeinden netto 38,9 Millionen Franken für die Sozialhilfe auf. Das sind 0,9 Millionen Franken weniger als im Vorjahr. ...mehr

Im Kanton Thurgau waren 2016 rund 4'660 Personen auf Sozialhilfe angewiesen. Die Sozialhilfequote sank von 1,8 % auf 1,7 % und erreichte wieder den Wert von 2014. ...mehr


Demnächst

Im vierten Quartal 2017 werden erscheinen:

  • Spitex-Statistik