Direkt zum Inhalt springen

Bauausgaben und -investitionen

Bauausgaben auf Rekordhoch

Im Kanton Thurgau wird kräftig gebaut. Im Jahr 2016 gaben Private und die öffentliche Hand insgesamt 2,22 Milliarden Franken für Bauten aus. Damit wurde der bisherige Rekordwert aus dem Jahr 2013 deutlich übertroffen. Im Vergleich zum Vorjahr nahmen die Bauausgaben um 237,4 Millionen Franken bzw. 12 % zu. Sowohl Private als auch öffentliche Auftraggeber investierten vermehrt. 

 

Deutlich mehr Wohnbauinvestitionen

Der Wohnbau ist der Wachstumsmotor der Thurgauer Bauwirtschaft. Fast zwei Drittel der Bauinvestitionen entfallen auf ihn. Im Vergleich zum Vorjahr legten die Wohnbauinvestitionen 2016 nochmals stark zu und erreichten 1,32 Milliarden Franken. Damit lagen sie um fast 9 % über dem Vorjahreswert. Im Vergleich zum Niveau vor zehn Jahren wurde sogar 80 % mehr in den Wohnbau investiert.
Neben den Investitionen im Wohnbau nahmen die Bauinvestitionen 2016 auch in anderen gewichtigen Bereichen deutlich zu, etwa im industriell-gewerblichen Bau und in den Sparten Gesundheit sowie Verkehr und Kommunikation. Tiefer fielen die Bauinvestitionen 2016 in den Bereichen Land- und Forstwirtschaft sowie Freizeit und Kultur aus.

 


Private Auftraggeber investieren in erster Linie in Wohnbau

83 % der Bauinvestitionen im Kanton Thurgau stammen von privaten Auftraggebern. Davon flossen drei Viertel in den Wohnbau. Die öffentlichen Auftraggeber investierten am meisten in die Bereiche Verkehr und Kommunikation (35 %), gefolgt von Bildung und Forschung (17 %).

 

Hohe Bauinvestitionen  in Frauenfeld

Frauenfeld war in den letzten Jahren die Gemeinde mit den höchsten Bauinvestitionen. 2016 wurden im Kantonshauptort  Bauinvestitionen im Umfang vom 262 Millionen Franken getätigt. Mit deutlichem Abstand folgen Weinfelden (129 Mio. Franken), Kreuzlingen (123 Mio. CHF), Arbon (104 Mio. Franken) und Gachnang (91 Mio. Franken).

Karte 1: Total Bauinvestitionen
Bauinvestitionen (total) nach Gemeinden, Kanton Thurgau, 2017, in Millionen Franken

Karte 2: Bauinvestitionen pro Einwohner
Bauinvestitionen pro Einwohner nach Gemeinden, Kanton Thurgau, 2017, in Franken


Daten und weitere Informationen

Tabellen

Ebene Kanton Thurgau

Bauausgaben nach Neubau/Umbau, Hochbau/Tiefbau und Kategorie der Bauwerke, 2016
Bauinvestitionen nach Kategorie der Bauwerke, Kanton Thurgau und Schweiz, 2015-2016

Ebene Gemeinden

Bauausgaben nach Gemeinden, 2016
Bauinvestitionen nach Auftraggebern und wichtigsten Bauwerkskategorien, 2016

-> Tabellen und Statistische Mitteilungen aus früheren Jahren

Thematische Karten

Karte vom ThurgauMit dem Thurgauer Themenatlas werden statistische Daten in Form von Karten visualisiert.

Vordefinierte Karten öffnen

Erhebungen und Begriffe

Die Ausführungen auf dieser Internetseite basieren auf der Bau- und Wohnbaustatistik des Bundesamtes für Statistik.

Begriffserklärungen und Definitionen finden Sie im Glossar.

Weitere Informationen

Bundesamt für Statistik
Bau- und Wohnungswesen

Bundesamt für Raumentwicklung
Bauzonenstatistik