Direkt zum Inhalt springen

Arztpraxen

438 Ärztinnen und Ärzte im ambulanten Sektor

Im Jahr 2017 waren im Kanton Thurgau insgesamt 438 Ärztinnen und Ärzte im ambulanten Sektor tätig. Die Thurgauer Ärzteschaft besteht überwiegend aus Männern. Im Jahr 2017 machten die Frauen 35 % der Ärzteschaft aus. Dieser Anteil ist zuletzt wieder etwas gestiegen. Vor gut zehn Jahren waren Frauen noch viel seltener in der Ärzteschaft vertreten, etwa jede fünfte war eine Frau. Frauen sind überwiegend in den Fachrichtungen Gynäkologie und Geburtshilfe vertreten (Anteil von 68 %).

Die meisten Ärztinnen und Ärzte im ambulanten Sektor sind Generalisten: 2017 waren knapp 200 der 438 Thurgauer Ärztinnen und Ärzte im Hauptfachgebiet "Allgemeine Innere Medizin" tätig oder als "Praktischer Arzt oder Ärztin" (letzterer Titel führt in der Regel zum späteren Erwerb des Facharzttitels "Allgemeine Innere Medizin").  

 

Ein Arzt für 625 Einwohner

Der Thurgau weist eine relativ moderate Ärztedichte auf. Im Jahr 2017 kam auf 625 Thurgauerinnen und Thurgauer ein Arzt im ambulanten Sektor. Damit liegt die Ärztedichte im Kanton Thurgau unter dem gesamtschweizerischen Schnitt, wo ein Arzt auf 450 Personen entfällt.

3,9 Arztbesuche im Jahr

Die medizinische Versorgung wird im Kanton Thurgau rege genutzt. Fast 80 % der Thurgauer Befragten waren in den zwölf Monaten vor der Gesundheitsbefragung 2012 beim Arzt. Im Schnitt suchten die Thurgauerinnen und Thurgauer 3,9 Mal einen Arzt auf. 2,6 Mal waren sie bei einem Generalisten, 1,3 Mal bei einem Spezialisten.


Daten und weitere Informationen

Tabellen

Ärzte im ambulanten Sektor, Ebene Kanton
Ärztinnen und Ärzte im ambulanten Sektor, 2000-2017

Arztkonsultationen, Ebene Kanton
Arztbesuche allgemein, 2012
Durchschnittliche Anzahl Arztbesuche, 2012
Durchschnittliche Anzahl Generalistenbesuche, 2012
Durchschnittliche Anzahl Spezialistenbesuche, 2012

Erhebungen

Die Ausführungen auf dieser Internetseite basieren auf der Ärztestatistik und der Schweizerischen Gesundheitsbefragung. Informationen finden Sie unter Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH), Ärztestatistik  oder unter Bundesamt für Statistik, Schweizerische Gesundheitsbefragung.

Weitere Informationen

Amt für Gesundheit Kanton Thurgau
www.gesundheit.tg.ch

Bundesamt für Statistik
Themenbereich Gesundheit

Schweizerisches Gesundheitsobservatorium (Obsan)
www.obsan.ch

Bundesamt für Gesundheit (BAG)
www.bag.admin.ch

Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH):
www.fmh.ch