Direkt zum Inhalt springen

Wasserverbrauch

Trinkwasserverbrauch sinkt weiter

Rund 300 Liter Trinkwasser pro Kopf und Tag fliessen sowohl im Thurgau wie auch schweizweit aus den Wasserhähnen. Seit Jahren sinken die verbrauchten Wassermengen pro Person aufgrund technischer Verbesserungen. Während Bischofszell aufgrund der ansässigen Lebensmittelindustrie überdurchschnittlich viel Wasser verbrauchte (knapp über 1’100 Liter pro Person und Tag), blieb Sirnach 2013 die wassermässig sparsamste Gemeinde mit einem Verbrauch von 200 Litern pro Kopf und Tag.

Grafische Darstellung



 

Weitere Informationen

Amt für Umwelt Kanton Thurgau
Wasserwirtschaft
Zahlen und Fakten zur Wasserwirtschaft