Direkt zum Inhalt springen

Newsletter Juli 2018

Newsletter Statistik Thurgau (Juli 2018)

Der Newsletter Statistik Thurgau informiert über interessante Neuigkeiten auf statistik.tg.ch - der Homepage der Dienststelle für Statistik des Kantons Thurgau

Etwas weniger Neugeborene
In den letzten Jahren waren die Geburtenzahlen im Kanton Thurgau gestiegen. Der Aufwärtstrend setzte sich im Jahr 2017 nicht fort: 2‘809 Babys kamen auf die Welt, 2 % bzw. 57 Kinder weniger als im Vorjahr. …mehr


1'400 Eheschliessungen, 475 Scheidungen
2017 gab es in der Thurgauer Bevölkerung 1‘400 Eheschliessungen und 475 Scheidungen. …mehr


Mehr Bio und vielfältigere Kulturen in der Thurgauer Landwirtschaft
Im Kanton Thurgau ist die landwirtschaftliche Nutzfläche im Jahr 2017 nicht mehr weiter zurückgegangen. Die Zahl der Bio-Betriebe und deren Fläche nimmt deutlich zu. Spezialkulturen wie Gemüse, Obst und Beeren gewinnen weiter an Bedeutung. …mehr


Neu: Pendlerdaten als Karten
Die meisten Thurgauer Gemeinden sind „Wegpendler-Gemeinden“, d. h. mehr Einwohner arbeiten ausserhalb der Gemeinde, als Auswärtige zur Arbeit in die Gemeinde pendeln. In 7 Thurgauer Gemeinden ist es umgekehrt: Entdecken Sie, wo es mehr Zupendler als Wegpendler gibt.

Weitere Karten:
Wegpendler
Zupendler

Interessiert, wo die Wegpendler arbeiten und wo die Zupendler wohnen? Tabelle zu den Pendlerbewegungen auf Ebene Gemeinden


Gemeindeportraits
Kennen Sie unsere Gemeindeportraits? Für jede Thurgauer Gemeinde finden Sie hier die wichtigsten statistischen Daten, gegliedert nach den Themen Bevölkerung, Wirtschaft und Arbeit, Bauen und Wohnen, Raum und Umwelt, öffentliche Finanzen sowie Politik.
Neu enthält die Rubrik „Wirtschaft und Arbeit“ auch Angaben zu den Zu- und Wegpendlern. …. zu den Gemeindeportraits


 

Unsere Publikationen seit Juni 2018

Statistische Mitteilung 3/2018 "Landwirtschaftliche Betriebsstrukturdaten 2017"